WealthCap Immobilien Nordamerika 17

kurz & kompakt

  • PLATZIERT
  • Auszahlungen: 5,25% p.a.*
  • Laufzeit: 8 Jahre (bis Ende 2026)*
  • Mindestbeteiligung: 25.000 USD zzgl. 5% Agio
  • moderne Class A Immobilie
  • 10 Jahre Triple-Net Mietvertrag mit Netflix
  • Wachstumsstandort Silicon Valley
 

Bild zeigt den Eingang der Netflixzentrale

Lage

Silicon Valley ‚Äď Im Herzen der High-Tech und IT-Branche
Los Gatos, der Standort des Investitionsobjektes, liegt im S√ľdosten des Silicon Valley. Das Valley ist bekannt als der Innovations-Hotspot der USA und als Standort der wertvollsten und mit am st√§rksten wachsenden Unternehmen der gesamten IT-Branche: Apple, Facebook, Google, eBay, IBM etc. Rund 1,2 Millionen Menschen arbeiten hier. Zudem verf√ľgen die Einwohner mit einem Jahreseinkommen von durchschnittlich 116.000 Dollar √ľber eine hohe Kaufkraft.

Mieter

Netflix ‚Äď weltweit f√ľhrender Online-Streaming-Dienst
Netflix geh√∂rt zur Gruppe der wertvollsten IT-Unternehmen weltweit und verzeichnet ein sehr starkes Wachstum. Mit 118 Millionen Abonnenten ist Netflix der weltweit f√ľhrende Anbieter von Streaming-TV. Das Unternehmen hat gegenw√§rtig einen B√∂rsenwert von rund 100 Mrd. Dollar und ist Alleinmieter der Fondsimmobilie, die Bestandteil der Hauptzentrale ist. Im abgelaufenen Gesch√§ftsjahr 2017 verdiente Netflix 559 Millionen Dollar und konnte damit den Vorjahresgewinn fast verdreifachen.

Objekt

Hochwertiger B√ľroneubau ‚Äď flexible Gestaltung
Das moderne lichtdurchflutete Geb√§ude mit gro√üen Glasfronten wurde 2015 nach LEED-Silver-Standard (Leadership in Energy und Environmental Design) errichtet. Viele Gr√ľnfl√§chen rund um das Geb√§ude sorgen f√ľr eine angenehme Atmosph√§re. Die Vermietungsfl√§che betr√§gt 13.700 m2, ist komplett an Netflix vermietet, und bietet zus√§tzlich 516 Fahrzeugstellpl√§tze. Netflix selbst hat nochmals rund 22 Mio. US-$ in die hochwertige Ausstattung investiert.

Besonderheiten

  • Netflix hat nicht nur das Fondsobjekt, sondern auch die drei benachbarten Geb√§ude angemietet. Zudem hat Netflix umfangreiche Mieterinvestitionen im Geb√§ude get√§tigt. Beides spricht daf√ľr, dass der Mieter seinen Mietvertrag verl√§ngern wird.
  • Bei der Ausgestaltung wurde auf eine flexible zuk√ľnftige Nutzung geachtet, womit das Geb√§ude auch nach dem 10-j√§hrigen Festmietvertrag f√ľr andere potentielle Mieter sehr interessant ist.
  • F√ľr das Jahr des Ablaufs des Mietvertrages im Jahr 2025 (trotz 2×5 Jahren Verl√§ngerungsoption durch Netflix) m√∂gliche Modernisierungs- bzw. Revitalisierungskosten in H√∂he von etwas mehr als einer Jahresmiete sowie eines um ca. 2,1 Jahresmieten geringeren Verkaufserl√∂s ber√ľcksichtigt.
  • Es wurde ein Triple-Net-Mietvertrag abgeschlossen, so dass der Mieter alle Nebenkosten des Objekts tr√§gt, auch die Verwaltungskosten. Die Instandhaltung und Instandsetzung von Dach und Fach √ľbernimmt die Objektgesellschaft, sie kann die Kosten jedoch auf die Miete umlegen
  • USD-Investment¬†‚áí W√§hrungsdiversifikation

Produktdaten

Investitionsgegenstand
B√ľrogeb√§ude 121 Albright Way, Los Gatos, Kalifornien; Baujahr 2015, vermietbare Fl√§che ca. 13.700 qm, sowie Nutzungsrecht f√ľr 516 Stellpl√§tze

Kaufpreis
109,1 Mio. USD/Ankaufsfaktor: 18,1-faches der Jahresnettomiete

Kalkulierte Objektaufwendungen
Geplante Instandhaltung ca. 370.000 USD p. a. (jedoch auf den Mieter √ľber die Laufzeit umlegbar);
Revitalisierungs- und Nachvermietungskosten ca. 6,6 Mio. USD und 3 Monate Leerstand einkalkuliert

Hauptmieter
Zu 100 % an Netflix Inc. vermietet

Mietvertrag
Mietvertragslaufzeit: 09.07.2015‚Äď30.11.2025;
Jahresnettomiete: ca. 6 Mio. USD (Stand: Dezember 2015);
Fest vereinbarte 3%ige Mietsteigerung p. a

Fondsdaten

Emittent
WealthCap; Tochter der UniCredit Bank AG; √ľber 30 Jahre Immobilienerfahrung;
13 US-Fonds aufgelöst; durchschnittliche IRR-Rendite von 6,69 Prozent p.a.

Aussch√ľttungen
5,25% p.a. (mit Ausnahme f√ľr das Jahr 2025) sowie 119% Ver√§u√üerungserl√∂s*

Laufzeit
8 Jahre Laufzeit*

Steuerliche Behandlung
Vorteilhafte Besteuerung durch Doppelbesteuerungsabkommen

Mindestanlagesumme
25.000 USD (mind. 20.000 EUR) zzgl. 5% Agio

Weitere TOP-Produkte

Alternative Investmentfonds (AIF)

Im Exklusiv-Vertrieb

Publikums-AIF

Alternative Investmentfonds (AIF) & Vermögensanlagen

Spezial-AIF

Private Placements & Club-Deals

Peter Friedenauer - Gesch√§ftsf√ľhrer von H√∂rtkorn Finanzen Heilbronn

Peter Friedenauer
Gesch√§ftsf√ľhrer
Hörtkorn Finanzen GmbH

Behalten Sie den Markt im √úberblick

‚Äļ Neuemissionen
‚Äļ Hintergrundinformationen
‚Äļ Veranstaltungshinweise
‚Äļ Exklusive Marktstudien
‚Äļ Newsletter
‚Äļ Sachwertreport

Unser aktueller Sachwertreport zu Handelsimmobilien

Kostenlos ‚Äď Abmeldung jederzeit m√∂glich ‚Äď Datenschutzkonform

*gemäß Prognoserechnung

Diese Informationen ersetzen nicht den jeweiligen Verkaufsprospekt. Sie enthalten lediglich Hinweise auf wesentliche Merkmale der Verm√∂gensanlagen, die angeboten werden. Alle Angaben wurden mit √§u√üerster Sorgfalt zusammengestellt. Ma√ügeblich sind jedoch ausschlie√ülich die jeweiligen, von der Bundesanstalt f√ľr Finanzdienstleistungsaufsicht gebilligten und ver√∂ffentlichten, ausf√ľhrlichen Emissionsunterlagen (Emissionsprospekt, Wesentliche Anlegerinformationen bzw. Verm√∂gensanlagen-Informationsblatt sowie evtl. Nachtr√§ge).

Inhalte von Telefongesprächen und elektronischer Kommunikation, die die Vermittlung von oder die Beratung zu Finanzanlagen betreffen, zeichnet Hörtkorn Finanzen entsprechend den gesetzlichen Vorgaben auf. Die Aufzeichnungen werden 10 Jahre lang aufbewahrt.

Risiken: Der Erwerb einer Verm√∂gensanlage oder sonstigen Finanzanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollst√§ndigen Verlust des eingesetzten Verm√∂gens f√ľhren. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gew√§hrleistet und kann auch niedriger ausfallen. Grunds√§tzlich gilt: Je h√∂her die Rendite oder der Ertrag, desto gr√∂√üer das Risiko eines Verlustes. Risikofaktoren sind z.B. h√∂here Kosten als kalkuliert; negative Prognoseabweichungen; geringere Verkaufserl√∂se bzw. Einnahmen; √Ąnderungen der rechtlichen und steuerlichen Rahmenbedingungen; u. U. Fremdw√§hrungsrisiken.

Unterlagen anfordern

 FrauHerr
per Postper E-Mail