EURAMCO

kurz & kompakt

  • Emittent: EURAMCO
  • Anlageklassen: Immobilien, Erneuerbare Energien
  • Investitionsm√§rkte: Europa, Australien, USA
  • Verw. Verm√∂gen: EUR 4 Mrd.
  • Gr√ľndungsjahr: 1999
EURAMCO Logo

Zum Unternehmen

Die EURAMCO ASSET MANAGEMENT GmbH wurde im Jahr 1999 unter dem damaligen Namen ‚ÄěSachsenfonds‚Äú als Tochter der Landesbank Sachsen gegr√ľndet und im Jahr 2007 aus der Landesbank ausgegliedert. Seither operiert sie als eigenst√§ndiges Unternehmen unter dem neuen Namen Euramco: European Asset Management Company.

Von jeher ist das Unternehmen im Gro√üraum M√ľnchen (Aschheim) angesiedelt.

Noch unter dem Namen Sachsenfonds verantwortete die Euramco urspr√ľnglich geschlossene Investmentsfonds, √ľbernimmt seit 2005 aber auch das Asset Management f√ľr Beteiligungsprogramme professioneller Anleger. Mit der Losl√∂sung von der Landesbank Sachsen und dem Anschluss an die KanAm-Gruppe wurde das Leistungsangebot kontinuierlich erweitert und bietet Investoren unter anderem in Alternativen Investmentsfonds (AIF) die M√∂glichkeit, rund um den Globus in hochrentable Immobilien und erneuerbare Energien anzulegen.

Nachhaltigkeit sowohl im Immobilien- als auch im Energiebereich ist eine wichtige Kernkompetenz der Euramco GmbH, die sich durch Großinvestments und Beteiligungen in deutsche Wind- und Solarenergieanlagen konkretisiert.

Durch langjährige internationale Markterfahrung auf der einen Seite und lokale Präsenz auf der anderen Seite bietet die Euramco Gruppe Kompetenz und Zuverlässigkeit in der gesamten Breite von Dienstleistungen rund um die Wertschöpfungskette von Sachwertbeteiligungen.

Zur Philosophie

Sorgfalt, Nachhaltigkeit, Transparenz und Zuverlässigkeit heißen die ausgewiesenen Arbeitsgrundlagen der Euramco GmbH (ehemals Sachsenfonds).

Alle Abl√§ufe sind kundenorientiert und langfristig angelegt. Die t√§gliche Arbeit der hoch qualifizierten Spezialisten-Teams beinhaltet langj√§hrig bew√§hrte Qualit√§tsmanagement-Prozesse, um das Asset- und Fondsmanagement den jeweiligen Kundenw√ľnschen optimal anpassen zu k√∂nnen.

Die betreuten Beteiligungen zeichnen sich dadurch aus, dass sie nicht nur gewinnversprechend f√ľr Investoren, sondern auch nachhaltig f√ľr Umwelt und Gesellschaft sind. Mit h√∂chstm√∂glicher Transparenz wird mittels eigens entwickelter, professioneller Reporting-Instrumente jeder Investor √ľber den Stand seiner Anlagen informiert.

Auf Kundenwunsch werden Gesch√§ftsf√ľhrungen vor Ort bereitgestellt, um optimale Betreuung und bestm√∂gliche betriebswirtschaftliche F√ľhrung der verschiedenen Objekte in Deutschland, den USA, Australien und Zentraleuropa zu gew√§hrleisten.

Leistungsbilanz

Derzeit (Stand 09/2020) betreut die Euramco GmbH 60 geschlossene Investmentverm√∂gen in Europa, Australien und den USA, mit rund 40.000 Beteiligungen f√ľr sowohl Privatanleger in Alternativen Investmentfonds wie auch professionelle Investoren. Insgesamt betr√§gt das betreute Investitionsvolumen vier Milliarden Euro.

20 Windkraftanlagen 80 km westlich von Berlin produzieren als Investment der Euramco GmbH eine Nennleistung von 30 Megawatt (entspricht in etwa dem Jahresbedarf von 16.000 Haushalten); hinzu kommt ein Bestand an Solarparks mit einer Spitzenleistung von 46 Megawatt in der Umgebung von Leipzig.

In den verschiedenen betreuten Immobilien bzw. auch bereits verkauften Investments konnte die Euramco f√ľr ihre Kunden eine hohe Rentabilit√§t erzielen, die teilweise weit √ľber die prognostizierte Gewinnspanne hinausging.

Unser Erfahrungsbericht

Aktuelle Investments

Mitplatzierte Investments

Immobilienfonds

  • EURAMCO SachsenFonds Australien Fonds I
  • EURAMCO SachsenFonds Indien Fonds I
  • EURAMCO SachsenFonds Indien Fonds II
  • EURAMCO SachsenFonds Deutschland V
  • EURAMCO SachsenFonds √Ėsterreich I
  • EURAMCO SachsenFonds USA II
  • EURAMCO SachsenFonds Zentraleuropa III

Medienfonds

  • EURAMCO SachsenFonds Filmproduktionsfonds I
  • EURAMCO SachsenFonds Filmbeteiligungsfonds II

Flugzeugfonds

  • EURAMCO SachsenFonds Leasingfonds 54
  • EURAMCO SachsenFonds Leasingfonds 55

Internetauftritt EURAMCO

www.euramco-asset.de

Behalten Sie den Markt im √úberblick

  • Exklusive Nachrichten
  • Aktuelle Expertengespr√§che
  • Exklusiver Zugang
  • Ausf√ľhrliche Hintergrundinfos
Sabrina Kramer - Leiterin Kundenbetreuung
Ja, ich stimme der Datenschutzerklärung zu.

*gemäß Prognoserechnung

Diese Informationen ersetzen nicht den jeweiligen Verkaufsprospekt. Sie enthalten lediglich Hinweise auf wesentliche Merkmale der Finanzanlagen, die angeboten werden. Alle Angaben wurden mit √§u√üerster Sorgfalt zusammengestellt. Ma√ügeblich sind jedoch ausschlie√ülich die jeweiligen, ver√∂ffentlichten, ausf√ľhrlichen Emissionsunterlagen (Emissionsprospekt, Basisinformationsblatt bzw. Verm√∂gensanlagen-Informationsblatt sowie evtl. Nachtr√§ge). Diese deutschsprachigen Unterlagen k√∂nnen bei H√∂rtkorn Finanzen GmbH √ľber die unten angegebenen Kontaktdaten kostenlos angefordert werden.

Inhalte von Telefongesprächen und elektronischer Kommunikation, die die Vermittlung von oder die Beratung zu Finanzanlagen betreffen, zeichnet Hörtkorn Finanzen entsprechend den gesetzlichen Vorgaben auf. Die Aufzeichnungen werden 10 Jahre lang aufbewahrt.

Risiken: Der Erwerb einer Finanzanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollst√§ndigen Verlust des eingesetzten Verm√∂gens f√ľhren. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gew√§hrleistet und kann auch niedriger ausfallen. Grunds√§tzlich gilt: Je h√∂her die Rendite oder der Ertrag, desto gr√∂√üer das Risiko eines Verlustes. Risikofaktoren sind z.B. h√∂here Kosten als kalkuliert; negative Prognoseabweichungen; geringere Verkaufserl√∂se bzw. Einnahmen; √Ąnderungen der rechtlichen und steuerlichen Rahmenbedingungen; u. U. Fremdw√§hrungsrisiken.