Paribus Private Equity Portfolio

kurz & kompakt

  • Ausschüttungen: insg. 148,2 %*
  • Laufzeit: 11 Jahre*
  • Mindestbeteiligung: EUR 20.000 zzgl. 5 % Agio
  • Assetklasse: Private Equity

kurz & kompakt

Ausschüttungen:
148,2 % (Gesamt).*
Laufzeit:
11 Jahre*
Mindestbeteiligung:
20.000 EUR zzgl. 5 % Agio
Assetklasse:
Private Equity
  • Beteiligung an etablierten europäischen Mittelstandsunternehmen im Small und Mid Cap Segment.
  • Dachfondsmanager ist der Private Equity Spezialist Astorius Capital
 

Skyline einer Großstadt

© Photo by Owen Lystrup on Unsplash

Investmentstrategie

Die Investmentgesellschaft wird planmäßig Anteile an mindestens zwei Zielfonds erwerben. Es ist geplant, die erste Investition in den Zielfonds Astorius Capital Select Teilfonds, Luxemburg, zu tätigen. Weitere Zielfonds sind noch nicht konkretisiert. Neben der Investition in den Zielfonds Astorius Capital Select Teilfonds ist eine Investition in einen weiteren Astorius-Teilfonds mit ähnlicher Struktur vorgesehen.

Die Zielfonds werden sich jeweils nach Maßgabe ihrer Anlagestrategie an Portfoliofonds beteiligen. Die Portfoliofonds investieren direkt in Portfoliounternehmen. In der Regel mit dem Anlageziel, durch den späteren Verkauf ihres Unternehmensanteils Wertsteigerungen und damit Gewinne zu realisieren.

Der noch als Blind-Pool konzipierte AIF wird sich an mindestens zwei Private-Equity-Zielfonds beteiligen, in deren Fokus kleine bis mittelgroße Unternehmen mit Tätigkeitsschwerpunkt Europa stehen, die sich bereits in einer reiferen Entwicklungsphase befinden.

Zielfondsmanager

Astorius Capital bietet einen Zugang zum renditestarken europäischen Private Equity Markt, der in der Kombination seiner Merkmale im Markt herausragend ist. Astorius ist von der Qualität von Private Equity als Vermögensanlage überzeugt, weil man langjährige operative Erfahrung im Private Equity Geschäft gesammelt hat und durch diese Erfahrung als Industrieinsider und das gewachsenes Netzwerk die optimale Auswahl von Private Equity Fonds realisieren kann.


Fondsauswahl durch erfolgreiche Industrieinsider
Die Partner und Mitarbeiter von Astorius vereinen mehr als 100 Jahre Erfahrung im Private-Equity Segment. Vor dem gemeinsamen Start von Astorius konnten viele relevante Transaktionen von den Teammitgliedern abgeschlossen werden.

Konzentration auf Private Equity
Astorius fokussiert sich konsequent auf Private Equity als Anlageklasse, basierend auf dem relevanten Spezialwissen als Marktakteure und dem hohen Renditepotential.

“Mit der Astorius-Gruppe haben wir für unseren Publikums-AIF einen erfahrenen Dachfondsmanager mit einer ausgewiesenen Expertise im Private-Equity-Segment an Bord geholt”, Dr. Volker Simmering, GF Paribus Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH. (kmi 51/43 20.12.2019)

Rahmendaten

Investitionsvolumen EUR 20 Millionen
Laufzeit 11 Jahre*
Gesamtmittelrückfluss 148,2 %*
Auszahlungen Die aus der Investitionstätigkeit der Investmentgesellschaft erzielte jeweils vorhandene freie Liquidität wird nach Abschluss der Investitionsphase an die Anleger ausgezahlt, soweit sie nicht als angemessene Liquiditätsreserve zur Sicherstellung einer ordnungsgemäßen Fortführung der Geschäfte der Investmentgesellschaft bzw. zur Erfüllung von Zahlungsverpflichtungen oder zur Substanzerhaltung bei der Investmentgesellschaft benötigt wird. Eine Wiederanlage vorhandener frei verfügbarer Liquidität der Investmentgesellschaft in Zielfonds findet nicht statt.
Mindestzeichnungssumme EUR 20.000 zzgl. 5 % Agio
Einzahlungstermine 40% zzgl. 5 % Agio nach Beitritt, 60% in max. drei Raten bis 2024

Emittent

Paribus-Gruppe; fast 20 Jahren Unternehmensgeschichte; Assetklassen: Immobilien, Rail und Private-Equity-Dachfonds; rund 46.200 Anleger sind 36 Immobilien und 222 Schienenfahrzeuge investiert

Eine ausführliche Analyse des Emittenten Paribus finden Sie hier.

Weitere TOP-Produkte

Alternative Investmentfonds (AIF)

Im Exklusiv-Vertrieb

Publikums-AIF

Alternative Investmentfonds (AIF) & Vermögensanlagen

Spezial-AIF

Private Placements & Club-Deals

Peter Friedenauer - Geschäftsführer von Hörtkorn Finanzen Heilbronn

Peter Friedenauer
Geschäftsführer
Hörtkorn Finanzen GmbH

Behalten Sie den Markt im Überblick

› Neuemissionen
Hintergrundinformationen
Veranstaltungshinweise
Exklusive Marktstudien
Newsletter
Sachwertreport

Unser aktueller Sachwertreport zu Handelsimmobilien

Kostenlos – Abmeldung jederzeit möglich – Datenschutzkonform

*gemäß Prognoserechnung

Diese Informationen ersetzen nicht den jeweiligen Verkaufsprospekt. Sie enthalten lediglich Hinweise auf wesentliche Merkmale der Vermögensanlagen, die angeboten werden. Alle Angaben wurden mit äußerster Sorgfalt zusammengestellt. Maßgeblich sind jedoch ausschließlich die jeweiligen, veröffentlichten, ausführlichen Emissionsunterlagen (Emissionsprospekt, Wesentliche Anlegerinformationen bzw. Vermögensanlagen-Informationsblatt sowie evtl. Nachträge). Diese deutschsprachigen Unterlagen können bei Hörtkorn Finanzen GmbH über die unten angegebenen Kontaktdaten kostenlos angefordert werden.

Inhalte von Telefongesprächen und elektronischer Kommunikation, die die Vermittlung von oder die Beratung zu Finanzanlagen betreffen, zeichnet Hörtkorn Finanzen entsprechend den gesetzlichen Vorgaben auf. Die Aufzeichnungen werden 10 Jahre lang aufbewahrt.

Risiken: Der Erwerb einer Vermögensanlage oder sonstigen Finanzanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen. Grundsätzlich gilt: Je höher die Rendite oder der Ertrag, desto größer das Risiko eines Verlustes. Risikofaktoren sind z.B. höhere Kosten als kalkuliert; negative Prognoseabweichungen; geringere Verkaufserlöse bzw. Einnahmen; Änderungen der rechtlichen und steuerlichen Rahmenbedingungen; u. U. Fremdwährungsrisiken.

    Unterlagen anfordern

     FrauHerr
    per Postper E-Mail